Anifit Hundefutter

Im Landkreis München, in der Gemeinde Taufkirchen, gibt es ein engagiertes Unternehmen, das sich voll und ganz der artgerechten Ernährung von Hunden und Katzen verschrieben hat. Die Rede ist von der Provital GmbH, die das gut bekannte Anifit Tierfutter vertreibt.

Mit seinem Hauptstandort und einer weiteren Niederlassung in Wien arbeitet man mithilfe von einem dichten Netz aus Fachberatern an einer gezielten Mission: Unsere Hunde und Katzen artgerecht und gesund zu ernähren.

Und das geht nur, indem auf hochwertige Inhaltsstoffe gesetzt wird. Zusätze und Chemiekeulen haben hier keinen Platz. So bietet Anifit Hundefutter zum Beispiel weit mehr als 85 % Anteil an Fleisch, der mindestens enthalten sein sollte. 90 bis 99 % sind es hier sogar. Das bietet wenig Spielraum für unnötige Lockstoffe oder einen zu hohen Zuckeranteil. Kunden aus ganz Österreich und Deutschland wissen das zu schätzen.

Entschieden gegen Tierleid – das macht Anifit Hundefutter so besonders

Gockels Duett ist bei Hunden äußerst beliebt
Gockels Duett ist bei Hunden äußerst beliebt

Bei Anifit setzt man sich für das Tierwohl ein, und das beginnt bereits beim Schlachttier. Fast alle Futterprodukte werden in Schweden gefertigt, wo strenge Tierhaltungsgesetze zum Einsatz kommen.

In Schweden gelten Tiere vor dem Gesetz als Lebewesen, nicht als Sache. Das gilt auch für Nutztiere. Daher ist ihre artgerechte Haltung bereits eine Selbstverständlichkeit in der Zucht. Kühe grasen auf Weiden, Hennen haben viel Freiland zur Verfügung. Eine Käfighaltung ist im ganzen Land verboten. Antibiotika erhalten die Tiere nur, um ihre Leben zu retten, das Fleisch wird nicht mit Arzneimitteln verseucht. Und das Wasser, welches man anschließend für die Futterproduktion verwendet, entspricht der Qualität von hochwertigem Trinkwasser.

Glückliche Tiere sorgen für einen natürlichen Geschmack. Die Anifit Hundefutter Menüs schmecken aber nicht nur, sondern tun dem Hund auch gut. Es gibt verschiedene Produkte, die perfekt auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt werden können. So kommt das junge Energiebündel genauso auf seine Kosten, wie der gemächliche Senior.

Tierwohl weit über die Futterprodukte hinaus

Neben dem Unternehmen selbst gibt es in Taufkirchen auch noch eine von Anifit betriebene Tierhilfe. Hier dreht sich alles um die Versorgung bedürftiger Vierbeiner. Entweder in Form von Pflegefamilien, Tierpaten oder auch anderen Hilfsorganisationen.

Man hat sich also mit jeder Faser selbst dazu verpflichtet, etwas Gutes zu bewirken und vor allem fair zu Tieren zu sein. Das merkt man nicht nur in der Firmenphilosophie, sondern auch in der hohen Qualität der Produkte.

Sie können also mit einem guten Gefühl die Futterprodukte von Anifit nutzen. So unterstützen Sie nicht nur großartige Projekte, sondern setzen auch auf Lebensqualität unserer geliebten Vierbeiner.

Mehr Infos zu Anifit Futterprodukten finden Sie hier.

Diese Eigenschaften überzeugen – das spricht für Anifit Hundefutter

Auch für empfindliche Mägen ist dank Moby Dick gesorgt
Auch für empfindliche Mägen ist dank Moby Dick gesorgt
  • Gegen Tierleid:
    Das Fleisch stammt von artgerecht gehaltenen Zuchttieren und auch eine Tierhilfe wird von Anifit betrieben. Außerdem ist Anifit in der Liste von Peta über tierversuchsfreies Futter gelistet.
  • Artgerecht:
    Nahrhaftes Nassfutter hat einen 90- bis 99-prozentigen Fleischanteil aus hochwertigem Muskelfleisch.
  • Nachhaltig:
    Bei Anifit wird aktiv darauf geachtet, so CO2-neutral wie möglich zu arbeiten.
  • Schonende Zubereitung:
    Das Futter wird ausschließlich durch Kaltabfüllung zubereitet. Vitamine und Nährstoffe bleiben so vollständig enthalten.
  • Jahrelange Erfahrungswerte:
    Zahlreiche Anwender wurden zu begeisterten Kunden. Ihre Tiere sind vitaler und verfügen über eine hervorragende Verdauung.
  • Breite Auswahl:
    Anifit bietet eine breite Produktpalette für Hund und Katze.

Anifit Nassfutter, Snacks & BARF Produkte

Neben verschiedenen Futterprodukten und Snacks finden sich im breit gefächerten Anifit Sortiment auch verschiedene Produkte zum BARFen. Hat das Tier einen besonderen Bedarf, bietet Anifit verschiedene Ergänzungsmittel. Etwa, um bei Blasenschwäche zu helfen oder um die Verdauung auszugleichen. 

Eine solch breite Produktpalette wird aber nicht nur für den Hund geboten. Auch Katzenbesitzer und deren glückliche Stubentiger zählen zu den Stammkunden von Anifit.

Die Futterprodukte werden in recyclebare Verpackungsmaterialien abgefüllt. Auch der Versand erfolgt CO2-neutral. Sämtliche Emissionen werden durch interne wie auch externe Schutzmaßnahmen ausgeglichen, wodurch beim Verkauf von Anifit Hundefutter auch der ökologische Fußabdruck möglichst klein ausfällt.
 

Wo kann der interessierte Kunde Anifit Hundefutter kaufen?

Anifit kann in eigens dafür eingerichteten Onlineshops gekauft werden – und nur dort. Im Fachhandel sowie im stationären Einzelhandel ist es nicht erhältlich. Es gibt allerdings Fachberater, welche die Bestellung für Sie übernehmen können.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben