Adalwin

Geschlecht

männlich

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Bedeutung

Adalwin kommt aus dem Althochdeutschen und leitet sich aus der Zusammensetzung der beiden Wörter "adal" für "edel, vornehm, adlig" und "wini" für "Freund" ab. Der Name Adalwin bedeutet also soviel wie "edler Freund" oder "Freund von adliger Herkunft".

Varianten

Adelwin, Alwin, Alvin

Namensträger

Adalwin (Erzbischof)

Namenstage

Macht alle mit!

Gefällt euch diese Seite? Wir würden uns freuen, wenn ihr einen Kommentar abgebt, sie in Facebook & Co. teilt. oder einen Link auf eurer Webseite setzt. Vielen Dank!

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben